Anpassung der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)

Liebe Tierbesitzer/innen, ab dem 22. November 2022 tritt die neue aktualisierte Gebührenordnung für Tierärzte/innen in Kraft, die von der Bundesregierung beschlossen wurde. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie im dem unten stehenden PDF-Dokument sowie auf der Homepage der Bundestierärztekammer (www.bundestieraerztekammer.de/).

Zögern Sie nicht, uns für weitere Fragen und/oder Anliegen direkt anzusprechen.

Informationen für Patientenbesitzer:innen (PDF)

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles

Fortbildungen in Zusammenarbeit mit den med.vet.Symposien

Wir freuen uns, Ihnen 2024 zwei Fortbildungen in Zusammenarbeit mit den med.vet.Symposien bei uns in …

Zum Artikel →
Aktuelles

Fremdkörper in der Speiseröhre bei „Timon“

Der vierjährige Havanese Timon kam vor einiger Zeit zu uns in die Klinik – er …

Zum Artikel →
Wissenswertes

Hunde im Winter

Genauso wie wir Menschen, haben auch Hunde viel Spaß am Spielen mit und im Schnee. …

Zum Artikel →
Klinik-News

Herausgabe von Medikamenten für Kleintiere

Liebe Tierbesitzer:innen, da wir immer wieder, mal mehr und mal weniger, damit konfrontiert werden, dass …

Zum Artikel →
Aktuelles

Wir gratulieren zum „GPCert Derm“!

Unsere Dermatologie Expertin Dr. Birgit Hirsch-Hoffmann hat ihre Prüfung zum General Practitioner Certificate in Dermatology …

Zum Artikel →
Tiermedizin

Erfolgreiche Unterkiefer-OP bei Kater mit Schussverletzung

Kater „Govannie“, auch „Jojo“ genannt, wurde als Notfall in unsere Klinik eingeliefert. Govannie ist ein …

Zum Artikel →

Helfen Sie Ihrem Tier

Nach oben scrollen