Anpassung der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)

Liebe Tierbesitzer/innen, ab dem 22. November 2022 tritt die neue aktualisierte Gebührenordnung für Tierärzte/innen in Kraft, die von der Bundesregierung beschlossen wurde. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie im dem unten stehenden PDF-Dokument sowie auf der Homepage der Bundestierärztekammer (www.bundestieraerztekammer.de/).

Zögern Sie nicht, uns für weitere Fragen und/oder Anliegen direkt anzusprechen.

Informationen für Patientenbesitzer:innen (PDF)

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles

Ihr Tier kann Leben retten – durch eine Blutspende!

  Auch unsere vierbeinigen Freunde können zum Lebensretter werden. Sie fragen sich wie? Genau wie …

Zum Artikel →
Aktuelles

Schützen Sie Ihr Tier vor Zecken

Die warme Jahreszeit ist da, und mit ihr steigt auch das Risiko von Zeckenbissen. Zecken …

Zum Artikel →
Aktuelles

Fremdkörper in Augenhöhle bei „Buddy“

Der 13 Jahre alte Rüde war im Garten unterwegs und kam mit einer Augenverletzung zurück. …

Zum Artikel →
Physiotherapie

„Physio der Sottrumer Kleintierklinik bringt Hunde auf die Pfoten“

Bericht in der Rotenburger Kreiszeitung vom 04.03.2024

Zum Artikel →
Aktuelles

Lähmungserscheinung bei „Vicky“ stellt ihre Besitzerin vor schwierige Entscheidung

Die 9-jährige Garafiano Hündin Vicky wurde aufgrund einer Lähmung bei uns in der Klinik vorgestellt. …

Zum Artikel →
Klinik-News

Herausgabe von Medikamenten für Kleintiere

Liebe Tierbesitzer:innen, da wir immer wieder, mal mehr und mal weniger, damit konfrontiert werden, dass …

Zum Artikel →

Helfen Sie Ihrem Tier

Nach oben scrollen